Dienstag, 12. März 2013

Älteste Kuppelcup Deutschlands geht in die 8. Runde

In Heldenbergen geht es am Wochenende beim ältesten deutschen Kuppelcup heiß her. Zum ersten Mal seit zwei Jahren wird auch Eichen 1 wieder bei einem Kuppelcup an den Start gehen um die eigene Formkurve zu überprüfen.
Zusätzlich wird der Kuppel Contest in Heldenbergen erstmals auf straffe vier Stunden komprimiert, was den Gruppen sicher entgegenkommen wird, da die Wartezeiten damit auf ein Mindestmaß reduziert werden.

Zwischen- und Endergebnisse zeitnah hier!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen