Freitag, 4. September 2015

Der Saisonhöhepunkt 2015 naht...

Jetzt geht's in die entscheidende Phase! Am 19. September haben sich gleich fünf Teams aus Eichen vorgenommen bei den hessichen Ausscheidungswettbewerben in Gondsroth die Ticket für die DM 2016 in Rostock zu ziehen.
Dabei könnten die Ausgangslagen kaum unterschiedlicher sein. Auf der einen Seite hat sich die erste Männermannschaft bereits durch den vorzeitigen Gewinn des Deutschlandpokales für die nationalen Ausscheidungen qualifiziert. Und auch die Damen aus Eichen müssen nur antreten um nach Rostock zu fahren.
Deutlich schwieriger ist die Lage für die drei verbleibenden Teams aus Eichen. So plagen die alten Herren einige Verletztungssorgen. Da sich erschwerend aus Hessen nur eine B-Gruppe qualifiziert, wird es in Gondsroth zum Showdown mit der B-Gruppe aus Huttengrund kommen.

Auch für den amtierenden Landessieger Eichen A2 wird es aufgrund Trainingsrückstandes kein Selbstläufer unter die Top 5 zu kommen. Gleiches gilt für die gerade neu formierte Truppe der jungen A3.

Hier geht's zu weiteren Informationen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen